Liebe Mitglieder der Jungen Union Berlin,

die Fachkomissionen der JU Berlin konstituieren sich und nehmen ihre Arbeit auf. Wir laden Euch daher herzlich ein zur Kickoff-Veranstaltung der Kommission Wirtschaft, öffentlicher Dienst und Verwaltung zum Thema “Daten als Rohstoff für Berlin?!”

Kickoff “Daten als Rohstoff für Berlin?!”
am Donnertag, den 20. Juni 2019 ab 19.00 Uhr
im IBM Pop-up-Experience Bikini Berlin
Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin.

Wir freuen uns auf eine moderierte Podiumsdiskussion mit

Finn Age Hänsel, CEO von Movinga, Angel Investor und Serien-Unternehmer,

Patrick Scheil, Digital Strategy und Innovation Consultant bei IBM,

und
Kaan Tan, Digital Business Consultant bei LEROI Consulting.

Wir bitten zur Anmeldung um E-Mail an lucas.schaal@juberlin.de oder um Zusage zum Facebook-Event.

Im Anschluss an die Diskussion besteht bei Getränken und Snacks auf der Dachterasse die Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten und untereinander.

In einer Zeit, in der IT-Unternehmen und Start-Ups mit digitalen Geschäftsmodellen, neue Wertschöpfung schaffen oder traditionelle Industrien disruptiv verändern, gelten Daten häufig als entscheidender Rohstoff für ihren Erfolg. Die Bedeutung von Daten als Rohstoff wird auch in Zukunft noch weiter zunehmen. Wir möchten diskutieren, wie Berlin als Wirtschaftsstandort von dieser Entwicklung profitieren kann!

Wir freuen uns, diese Kickoff-Veranstaltung in Kooperation mit IBM und der Wirtschaftkomission der JU Reinickendorf durchführen zu können und danken daher insbesondere Henrik Wenzelwski und Max Fuchs.

Mit freundlichen Grüßen
Lucas Schaal und Alexander Meyer

Vorsitzender und Co-Vorsitzender der Kommission für Wirtschaft, öffentlicher Dienst und Verwaltung

Details

Beginn:
20. Juni 2019

Termin herunterladen