Liebe Freundinnen und Freunde,
über das Ende der GroKo wird seit knapp 1 ½ Jahren gesprochen. Die Volksparteien stehen vor einer Richtungsentscheidung: große Koalition oder Opposition. Seit Monaten ist die Führungsdebatte das bestimmende Thema der SPD, doch spätestens seit der Thüringen-Wahl ist klar, dass die CDU mit dem gleichen Problem kämpft.
Als Landesverband Berlin haben wir einen starken bundespolitischen Bezug. Aus diesem Grund möchten wir den Zeitpunkt nutzen, um am 26. November 2019 – wenige Tage nach dem CDU-Bundesparteitag und kurz vor dem SPD-Bundesparteitag - mit euch über die Zukunft der GroKo zu diskutieren.
Wichtige Zukunftsfragen zur Grundrente, Digitalisierung, Gestaltung Europas und Flüchtlingspolitik werden nur noch oberflächlich diskutiert. Fehlen der GroKo die Visionen, oder sind die Volksparteien nur noch mit sich selbst und ihrem eigenen Personaltableau beschäftigt?

Um über diese Themen zu sprechen, lädt die JU Berlin euch zur Diskussion mit Tilman Kuban und Kevin Kühnert ein.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Diskussion mit Tilman Kuban & Kevin Kühnert

Details

Beginn:
26. November 2019, 18:00 Uhr
Anmeldung bis:
24. November 2019
Kategorie:
Podiumsdiskussion
Veranstaltungsort:
Quadriga Forum (Partner dieser Veranstaltung)
Adresse:
Werderscher Markt 15, 10117 Berlin, Deutschland

Anmeldung

Termin herunterladen